Pferdethermographie

Die modernste, diagnostische und ganzheitliche Untersuchungsmethode für Pferde, um vielfältige Problematiken wie unklare Lahmheiten und Beschwerden an Beinen, Sehnen und Gelenken sowie Muskulatur, Haut und Hufen darzustellen. 

Lange war es aufgrund der aktuellen schwierigen Corona-Lage etwas ruhig, aber nun kann es wieder voll losgehen und dazu habe ich natürlich wieder nette Rabatte:

Aktion ! Fit durch den Sommer

Profitiert von günstigen Angeboten zum Komplettcheck für Pferd und Sattel während der heißen Temperaturen.

Aktion gültig vom 15.08.2020 - 30.09.2020

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Die Pferdethermographie (die Temperaturmessung mit einer Wärmebildkamera) ist ein berührungsloses Verfahren, wobei das Wärmebild die Temperaturverteilung der Oberfläche des Pferdes zeigt.

Dadurch können eine Vielzahl von Beschwerden unkompliziert und für das Pferd absolut stressfrei und schonend lokalisiert werden.

Die Pferdethermographie ist die modernste & vielfältigste Untersuchungsmethode

Vorteile der Pferdethermographie

  • berührungslos und stressfrei
  • kostengünstig (reduziert schulmedizinische Maßnahmen)
  • bereits vor dem Auftreten der Symptome sichtbar
  • genaue Lokalisierung der Beschwerden
  • für jedes Pferd geeignet


Einsatzgebiete der Pferdethermographie

  • unklare Beschwerden identifizieren
  • Sattelpassgenauigkeit überprüfen
  • Therapieüberwachung und -kontrolle
  • prophylaktische Kontrolluntersuchung
  • Trainingsüberwachung und -optimierung

Meine Werte

Mein Unternehmen ist mehr als nur ein Job. Deshalb ist es mir wichtig, dass sich Pferd und Besitzer zu jeder Zeit wohlfühlen. Aus diesem Grund passe ich meine Arbeitsweise jedem Pferd individuell an.
Ich bin zertifiziert, erfahren, verlässlich und jederzeit auf die bestmöglichen Ergebnisse fokussiert.

Möchtest du mehr wissen?

Du hast eine Frage oder möchtest mehr darüber erfahren, wie ich dir und deinem Pferd helfen kann? 
Ich freue mich von dir zu hören und helfe dir gerne weiter.