Über mich

Ich bin Cathleen Thiele, 35 Jahre und möchte mich auf dieser Seite kurz vorstellen:

Seit mehr als 20 Jahren sind Pferde ein wichtiger Teil meines Lebens und ich habe durch sie unzählig viele wunderbare Momente erleben dürfen. Aus diesem Grund habe ich Anfang 2017 die Chance ergriffen, mein Hobby zum Beruf zu machen und darf mich nun neben meiner eigentlichen Arbeit als geprüfte Wirtschaftsfachwirtin auch zertifizierte Pferdethermographin nennen.

Doch wie bin ich dazugekommen?
Nachdem meine Stute Quirabell im Sommer 2016 professionell beritten wurde und dann, kurz vor ihrem ersten Turnierstart, plötzlich lahmte, wurde eine Überbelastung der Sehnen vermutet. Das hieß, 10 Wochen Trainingspause, das Pferd auf die Weide stellen und dann langsam wieder von vorn beginnen... Aber auch nach den 10 Wochen zeigte Quira noch immer die gleiche Lahmheit, tierärztliche Untersuchungen führten zu keiner eindeutigen Diagnose. Nach langer Recherche im Internet bin ich dann auf die Thermographie gestoßen.
Bereits nach wenigen Wärmebildaufnahmen konnte das "Übel" eindeutig lokalisiert werden: nicht die Sehnen, sondern eine Blockade in der rechten Schulter, führten zu der Lahmheit. Die thermografische Bildgebung ist sehr empfindlich gegenüber Veränderungen der muskulösen, vaskulären und skelettalen Systeme und erkennt Temperaturunterschiede von weniger als 0,05 Grad, weshalb sich das betroffene Bein deutlich kühler auf den Aufnahmen darstellte. Es folgte eine osteopathische Behandlung und nach zwei Tagen war Quirabell lahmfrei.
Diese Art der Untersuchung hat mich so sehr begeistert, dass ich nun auch anderen Pferdebesitzern die teuren tierärztlichen Untersuchungen ersparen und bei der Klärung von unklaren Verhaltensveränderungen des Pferdes helfen möchte. 

Lernen Sie mich kennen

Zuverlässig

Created with Sketch.

Termine können für alle Wochen- und auch Feiertage vereinbart werden. Ich bin pünktlich und gebe immer eine Rückmeldung, sollte durch unvorhersehbare Einflüsse ein vereinbarter Termin nicht gehalten werden können. Auch Wetterverhältnisse können eine Untersuchung beeinträchtigen (Regen und es gibt keine Möglichkeit eines geschützten Untersuchungsortes), weshalb ein Termin verschoben werden muss. Hier finden wir immer eine unkomplizierte und schnelle Lösung.

Zertifiziert

Created with Sketch.

Ich habe eine mehrmonatige Ausbildung am Deutschen Zentrum für Equine Thermographie (DZET) erfolgreich abgeschlossen und bin zertifiziert, thermgraphische Untersuchungen am Pferd mit anschließender Auswertung und Berichterstattung durchführen zu können.

Was für mich spricht

Created with Sketch.
  • mehr als 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit Pferden
  • moderne Wärmebildkamera und Software
  • faire und vorher genau abgesprochene Preise
  • verständliche und komprimierte Auswertung